recruiting-die-besten-anziehen 2018-04-29T10:53:57+00:00
Wie die besten Bewerber zu Ihnen finden

​Emotional Recruiting: So ziehen Sie die besten Kandidaten an

In der Vergangenheit war die Gewinnung neuer Mitarbeiter ein relativ eindimensionaler Prozess. Wenn Sie eine Stelle zu besetzen hatten, haben Sie das vielleicht dem Arbeitsamt gemeldet. Vermutlich haben Sie auch regelmäßig für eine gute Summe in allgemein bekannten oder branchenspezifischen Jobportalen inseriert oder sogar einen Headhunter bezahlt. Aber im Alltag merken Sie jetzt: So funktioniert der Arbeitsmarkt heute nicht mehr. Arbeitgeber kämpfen mit harten Bandagen um die besten Mitarbeiter. Wer sich mit Vorschlägen vom Arbeitsamt zufrieden gibt, wird keine erstklassigen Kandidaten finden – das Geschäft büßt ein. Was wäre, wenn stattdessen die besten Bewerber von sich aus auf Sie zukommen würden?

Wie machen Sie Bewerber auf sich aufmerksam?

Ob Sie generell immer gute Mitarbeiter suchen oder eine spezifische Stelle zu besetzen haben – das Wichtigste und gleichzeitig Schwierigste ist, die passenden Kandidaten dazu zu bringen, auf Sie aufmerksam zu werden und sich zu bewerben. Und dafür müssen Sie mögliche Interessenten zu allererst emotional erreichen – alle Fakten kommen später.

Was sieht der potenzielle Bewerber?

Auffallen und emotional wahrgenommen werden – das ist es, wo Recruiting Videos ansetzen. In einem kurzen Spot erklären Ihre Mitarbeiter selbst, was ihren Job so besonders macht. So erhält der Bewerber einen ersten Eindruck von seinen künftigen Kollegen und Aufgaben. Authentischer und persönlicher können Sie niemanden ansprechen. Kein Vergleich zu einer nüchternen Stellenanzeige, die bei jedem Unternehmen gleich aussieht!

Wie erreichen Sie mit einem Video Impact?

 Ein Video erzählt viel mehr und weckt Aufmerksamkeit. Denn damit kann auf Wunsch eine ganze Kampagne gestartet werden: über Social Media, einen Youtube-Channel, die Unternehmenswebsite und so weiter. Auf diese Weise werden Sie auch von Menschen gesehen, die gar nicht aktiv auf Jobsuche sind, aber sich vielleicht trotzdem für einen Wechsel gewinnen lassen; insbesondere, wenn sie auf moderne, innovative und persönliche Weise angesprochen werden.

Warum ein Video mehr wert ist:

Gerade für Unternehmen, die strukturbedingt öfter Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen suchen, bedeutet die Produktion eines Recruiting Videos eine erhebliche Kostenersparnis im Vergleich zu Anzeigenschaltung oder Headhunter. Sie können immer wieder eingesetzt und mit geringem Aufwand beworben werden (etwa via Facebook). Natürlich lassen sie sich auch zu Imagezwecken weiterverwenden, etwa auf Jobbörsen und Messen. Besser als mit einem solchen Video können Sie nicht gezielt kommunizieren! Dabei ist der Aufwand dank moderner Technik vergleichbar mit dem eines Fotoshootings.

Wer sich heutzutage am Markt abheben möchte, muss sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Nur dann können Sie aus einem breiten Pool an Bewerbern Ihre Auswahl treffen und haben eine völlig andere Verhandlungsgrundlage.

Headhunting war gestern – lassen Sie die besten Bewerber von sich aus kommen!

Durch Recruiting Videos bekommen sie die besten Mitarbeiter